Ausflug 2015

Kräuter - Glas - Geselligkeit

Am Samstag, 28. Juni 2014 konnte Reiseleiter Helmut Rockenschaub 56 Mitglieder beim Ausflug der heuer unter dem Motto: Kräuter – Glas – Geselligkeit stand, begrüßen.

Der erste Programmpunkt fand in Hirschbach im Mühlkreis statt.
Zwei charmante Damen begrüßten uns bei der Österreichischen Bergkräutergenossenschaft.

Ausflug 2015 1
Ausflug 2015 2

Bei einer interessanten Powerpoint-Präsentation mit anschließender Betriebsbesichtigung erfuhren wir Wissenswertes zur Philosophie und Geschichte des biologischen Kräuteranbaus. Vom Samenkorn bis zum fertig abgefüllten Teesackerl wurde der Verarbeitungsprozess anschaulich dargestellt.
Zum Abschluss wurden wir zu einer Verkostung der verschiedenen Bio-Tees und –Gewürze eingeladen.

Natürlich gab es dann alles im angeschlossenen Shop zu kaufen.

Ausflug 2015 3

Weiter ging die Fahrt nach Weitra, wo wir im „Gasthof KUENRINGER“ das Mittagessen einnahmen.
Bei den Riesenportionen die hier serviert wurden, musste keiner Hunger leiden.

Ausflug 2015 5

Nach einem kurzen Verdauungsspaziergang in dieser romantischen Stadt fuhren wir weiter nach Alt-Nagelberg. In der dortigen Glashütte "Apfelthaler" wird nicht nur traditionelle Waldviertler Glaskunst vom Glasblasen über Schleifen, Glasmalerei und Gravur angeboten, sondern auch die Möglichkeit selbst in das faszinierende Glasbläsergewerbe hinein zu schnuppern. 

Ausflug 2015 7
Ausflug 2015 8


Alle 56 Teilnehmer konnten heute die eigene "Durstkugel" (eine spezielle Bewässerungskugel für Pflanzen) einblasen. Wunderschöne persönliche Exemplare bleiben als persönliche Erinnerung erhalten.
Im angeschlossenen Museumsshop konnte dann noch nach Herzenslust geschliffenes, bemaltes und graviertes Glas in den schönsten Formen eingekauft werden.
Der schöne Wasserpark mit den eindrucksvollen Glasskulpturen verleitete zu einem schönen Spaziergang.

Ausflug 2015 9

Und weiter ging’s zu einer kurzen Besichtigung des „Fassldorfes“ in Apschlag bevor wir nach Bad Großpertholz im Hahn-Buam-Hof bei zünftiger Hausmusik die Abendrast einlegten.
Die Stimmung war großartig und einige Reiseteilnehmer legten sogar ein flottes Tänzchen aufs Parkett.

Ausflug 2015 10

Gutgelaunt und beladen mit schönen Erinnerungen fuhren wir schließlich vom Waldviertel wieder ins Traunviertel heim nach Kronstorf.

 © Helmut Rockenschaub 2014